AGB und Rechtliches

Nutzungsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB erstellt über den Generator der Deutschen Anwaltshotline AG

Vertragspartner
Auf Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) kommt zwischen dem Kunden und Kerzenzauber ( Einzelunternehmen ) Vertreten durch Michael Erich Bilan-Rieder, ( Einzelunternehmer )

Horstwalder Straße 67
12307 Berlin
Tel: 01773103112
Fax: 0307446281
E-Mail-Adresse: mbr@kerzenzauber.de

Handelsregister
kein Eintrag Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE161617439,
nachfolgend Anbieter genannt, der Vertrag zustande.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Ich bin bereit, an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren teilzunehmen.

Vertragsgegenstand
Durch diesen Vertrag wird der Verkauf von neuen Waren aus den Bereichen kunstgewerbliche handgeformte Kerzen und Bedarfsartikel wie z.B. Untersetzer über den Online-Shop des Anbieters geregelt. Wegen der Details des jeweiligen Angebotes wird auf die Produktbeschreibung der Angebotsseite verwiesen.

Vertragsschluss
Der Vertrag kommt im elektronischen Geschäftsverkehr über das Shop-System zustande. Dabei stellen die dargestellten Angebote eine unverbindliche Aufforderung zur Abgabe eines Angebots durch die Kundenbestellung dar, das der Anbieter dann annehmen kann. Der Bestellvorgang zum Vertragsschluss umfasst im Shop-System folgende Schritte:
  • Auswahl des Angebots in der gewünschten Spezifikation (Sorte, Farbe) Einlegen des Angebots in den Warenkorb
  • Sie sehen nun Ihren Warenkorb und haben die Wahl den Artikel aus dem Warenkorb zu entfernen oder die Anzahl zu verändern.
  • Sie können hier auch einen Gutschein auswählen und kaufen oder einen vorhandenen Gutschein einlösen, zur Kasse gehen oder Ihren Einkauf fortsetzen.
  • Wenn Sie sich entschieden haben zur Kasse zu gehen werden Sie gefragt ob es sich um Ihren ersten Einkauf oder einen wiederholten Einkauf handelt
  • Bei wiederholtem Einkauf tragen Sie in die Eingabefelder Ihre Emailadresse und Ihr Passwort ein.
  • Klicken Sie nun auf "Erneut bestellen" um sich anzumelden.
  • Selbstverständlich erhalten sie auf Anfrage ein neues Passwort.
  • Sollten Sie erstmalig in meinem Shop einen Einkauf tätigen klicken Sie auf "Erste Mal Bestellen".
  • Es folgt nun die Eingabe Ihrer Rechnungs- und Lieferadresse, die Auswahl der Bezahlmethode und gegebenenfalls Ihre Bestätigung Ihres Einkaufs durch Klick auf "jetzt kaufen" Eine Überprüfung und Bearbeitung der Bestellung und aller Eingaben ist jederzeit in jedem Einzelschritt durch die Auswahl des Warenkorbs möglich.
  • Sie erhalten eine Bestätigungsmail, sobald Ihre Bestellung eingegangen ist. Die angegebenen Preise für die angebotenen Artikel und die Versandkosten enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer.
Vertragsdauer
Der Vertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen.

Vorbehalte
Der Anbieter behält sich vor, eine in Qualität und Preis gleichwertige Leistung zu erbringen. Die im Shop dargestellte Leistung ist beispielhaft und nicht die individuelle, vertragsgegenständliche Leistung.

Preise, Versandkosten, Rücksendekosten
Alle Preise sind Endpreise und enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer. Pro Bestellung fällt einmalig folgende Versandkostenpauschale an: Deutschland: € 5,90. Auslandslieferungen auch innerhalb der EU sind ausgeschlossen. Sollten Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen wollen lesen Sie dazu die Widerrufsbelehrung unter dem Link unten auf der Webseite.

Zahlungsbedingungen
Der Kunde hat ausschließlich folgende Möglichkeiten zur Zahlung: Vorab Überweisung einer Vorauskasse, Zahlung durch den Zahlungs-Dienstleister (PayPal) oder Barzahlung bei Abholung. Weitere Zahlungsarten werden nicht angeboten und werden zurückgewiesen. Der Rechnungsbetrag ist im Fall der Vorabüberweisung nach Zugang der Email, die alle Angaben für die Überweisung enthält, auf das angegebene Konto vorab zu überweisen. Bitte beachten Sie, dass ich die Artikel erst nach dem Eingang der Zahlung absende. Bei Verwendung eines Treuhandservice/ Zahlungsdienstleisters ermöglicht es dieser dem Anbieter und Kunden, die Zahlung untereinander abzuwickeln. Dabei leitet der Treuhandservice/ Zahlungsdienstleister die Zahlung des Kunden an den Anbieter weiter. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite des jeweiligen Treuhandservices/ Zahlungsdienstleisters. Der Rechnungsbetrag kann auch unter Abzug der in Ansatz gebrachten Versandkosten in den Geschäftsräumen des Anbieters zu den üblichen Bürozeiten in bar gezahlt werden. Ein Zurückbehaltungsrecht des Kunden, welches nicht auf demselben Vertragsverhältnis beruht, wird ausgeschlossen. Die Aufrechnung mit Forderungen des Kunden ist ausgeschlossen, es sei denn diese sind unbestritten oder rechtskräftig festgestellt.

Lieferbedingungen
Die Ware wird umgehend nach Eingang der Bestellung jedoch vorbehaltlich des Zahlungseingangs, versendet. Die Regellieferzeit beträgt 5 Tage, wenn in der Artikelbeschreibung nichts anderes angegeben ist. Der Anbieter versendet die Bestellung aus eigenem Lager, sobald die gesamte Bestellung dort vorrätig ist. Der Kunde wird über Verzögerungen umgehend informiert. Hat der Anbieter ein dauerhaftes Lieferhindernis, insbesondere höhere Gewalt (z.B. Hitzewetterlage) oder Nichtbelieferung durch eigenen Lieferanten, obwohl rechtzeitig ein entsprechendes Deckungsgeschäft getätigt wurde, nicht zu vertreten, so hat der Anbieter das Recht, insoweit von einem Vertrag mit dem Kunden zurückzutreten. Der Kunde wird darüber unverzüglich informiert und empfangene Leistungen, insbesondere Zahlungen, zurückerstattet.

Gewährleistung
Verbrauchern steht für die angebotenen Leistungen ein gesetzliches Mängelhaftungsrecht nach den einschlägigen Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) zu. Sofern hiervon abgewichen wird, richtet sich die Gewährleistung nach den hierzu verfassten Regelungen in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Für den Gebrauch meiner Kerzen trägt der Verbraucher die alleinige Verantwortung. Dem Anbieter wird zuerkannt, dass er bei einer Nacherfüllung (z.B. bei Transportschäden) selbst zwischen Reparatur oder Neulieferung wählen kann.

Hinweise zum Gebrauch meiner Kerzen
Lassen Sie brennende Kerzen niemals unbeobachtet. Stellen Sie dazu die Kerze vor Zugluft geschützt auf einen feuerfesten Untersatz und vermeiden Sie weitere Wärmequellen in unmittelbarer Nähe der Kerze. Bitte halten Sie den Docht stets auf einer Länge von maximal 1,5 cm und in der Mitte. Formen Sie den weichen Kerzenrand alle 20 Minuten etwas nach innen. Ein hoher Kerzenrand beeinträchtigt die Sauerstoffversorgung der Flamme und führt zur Russbildung. Die Flamme ist dabei kräftig gelb.

Der Doppeldocht
Ich verwende Runddocht der Stärke 1 der Skala 1 bis 10. Kerzen von sehr großem Umfang versehe ich mit zwei parallelen Dochten der Stärke 1. Die Flamme der Dochtstärke 1 ist ausreichend für dünne Kerzen. Dicke Kerzen brennen gut mit großer Flamme. Mit dem Doppeldocht können Sie die Größe der Flamme durch untertauchen oder kürzen eines Dochtes in großer Bandbreite regulieren. Bedenken Sie das Risiko einer zu großen Flamme und der damit verbundenen Gefahren wie z.B. der vermehrten Russbildung und der Brandgefahr. Löschen Sie die Flamme sobald Sie den geringsten Zweifel an einem gefahrlosen Betrieb der Kerze haben.

Ihre Angaben zur Bestellung
Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück“-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen. Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail („Auftragsbestätigung“). Mit dieser nehmen wir Ihr Angebot an. Der Kunde hat keine Möglichkeit selbst direkt auf den gespeicherten Vertragstext zuzugreifen. Der Kunde kann Fehler in der Eingabe während des Bestellvorganges korrigieren. Hierzu kann er folgendermaßen vorgehen: Eingabefehler beim Bestellvorgang im Warenkorb berichtigen oder löschen.

Salvatorische Klausel
Die Unwirksamkeit einer Bestimmung dieser AGB hat keine Auswirkungen auf die Wirksamkeit der sonstigen Bestimmungen.

Kerzenzauber auf Google+|Zahlungsarten|Newsletter|FAQ|Porto und Verpackung|Hersteller|AGB|Impressum|Kontakt|Widerrufsrecht|Datenschutzerklärung|Disclaimer